Fork Clansuite on GitHub

Internet Relay Chat - Logs for #koch
Collected by k-logbot on chat.freenode.net

IRC Log for Samstag, 10. November 2012

  1. [06:01:09] * cslogbot (~PircBot@server.jakoch.de) has joined #clansuite
  2. [06:01:09] * Topic is 'Welcome! http://clansuite.com | http://www.youtube.com/watch?v=JPqFNQCXF9Y | https://travis-ci.org/#!/Clansuite/Clansuite'
  3. [06:01:09] * Set by Q on Sun Aug 26 02:58:29 CEST 2012
  4. [09:17:18] <jakoch> moin
  5. [10:32:51] * SyNko (~chatzilla@88-149-161-181.v4.ngi.it) has joined #clansuite
  6. [11:07:53] * CS-Bot (~CS-Bot@sh3.rs.github.com) has joined #clansuite
  7. [11:07:53] <CS-Bot> [Clansuite] jakoch pushed 1 new commit to develop: http://git.io/ZL-SNw
  8. [11:07:53] <CS-Bot> Clansuite/develop e87d570 jakoch: renamed file to adhere to github standards https://github.com/blog/1184-contributing-guidelines
  9. [11:07:53] * CS-Bot (~CS-Bot@sh3.rs.github.com) has left #clansuite
  10. [11:12:25] * CS-Bot (~CS-Bot@sh3.rs.github.com) has joined #clansuite
  11. [11:12:25] <CS-Bot> [Clansuite] jakoch pushed 1 new commit to develop: http://git.io/sEIfGA
  12. [11:12:25] <CS-Bot> Clansuite/develop 0a6e24d jakoch: removed crazy prompt signs
  13. [11:12:25] * CS-Bot (~CS-Bot@sh3.rs.github.com) has left #clansuite
  14. [15:41:47] * SyNko_ (~chatzilla@81.174.2.220) has joined #clansuite
  15. [15:43:42] * SyNko (~chatzilla@88-149-161-181.v4.ngi.it) Quit (Ping timeout)
  16. [15:43:45] * SyNko_ is now known as SyNko
  17. [16:00:45] * Rikku`on (~Daniel@31.16.185.2) has joined #clansuite
  18. [16:00:55] <Rikku`on> hola
  19. [16:26:23] <jakoch> hi
  20. [16:28:19] <Rikku`on> waz up?
  21. [16:29:15] <jakoch> ich hoffe ich hab den router endlich abgedeckt.. gerade noch die targetroute mal grob mit tests überzogen, is ja nur getter und setter krams
  22. [16:32:48] <jakoch> nebenbei hab ich mal bissl zum thema matrix coverage gelesen
  23. [16:33:18] <jakoch> also das tool clover selbst bietet die möglichkeit zu mergen und auch mit ner db zu arbeiten
  24. [16:33:33] <jakoch> phpunit oder php code coverage bieten keine merge funktionalität an
  25. [16:36:39] <Rikku`on> hm... ok
  26. [16:37:35] <jakoch> für jenkins isses einfach, da hat man zugriff auf den workspace bzw. die einzelnen workspaces
  27. [16:37:45] <Rikku`on> aber die code-coverage coverage differenz wird ja nicht sonderlich hoch sein in den zwei verschieden env`s
  28. [16:38:08] <Rikku`on> (denke ich mal)
  29. [16:38:50] <Rikku`on> und "goal" sollte in allen env`s mal 100% sein, und dann ist es egal ob die ge`merged werden oder nicht
  30. [16:39:19] <jakoch> tja, genau das is nicht erreichbar
  31. [16:39:31] <jakoch> einige envs schließen sich gegenseitig aus
  32. [16:40:00] <jakoch> d.h. man hat immer wechselseitig skips in den envs
  33. [16:40:16] <jakoch> und die totale coverage bekommst du dann nur durch nen merge
  34. [16:41:14] <Rikku`on> naja, du kannst ja je eine phpunit.xml pro env erstellen und die laden. und haust tests und src die nicht auf dem env laufen sollen in die blacklist
  35. [16:42:02] <Rikku`on> also möglich ist das bestimmt
  36. [16:42:19] <jakoch> ja das geht, damit schließt du dann die skips vorher aus
  37. [16:43:36] <jakoch> aber das ändert an der coverage nichts, geskipped oder geblacklisted
  38. [16:44:53] <Rikku`on> deswegen muss die src klasse den auch auf die blacklist
  39. [16:45:10] <Rikku`on> das die für den cc nicht berücksichtigt wird
  40. [16:45:48] <Rikku`on> http://www.phpunit.de/manual/current/en/appendixes.configuration.html#appendixes.configuration.blacklist-whitelist
  41. [16:46:20] <jakoch> klaro, versteht ich schon aber du bekommst so keine totale coverage des gesamten projekts
  42. [16:47:21] <Rikku`on> wie gesagt, in allen envs 100% sind overall 100% :D
  43. [16:47:51] <jakoch> das ist richtig, aber ein report tool dafür gibbet nich und darum gehts
  44. [16:48:10] <jakoch> wenn man das implementieren wollen würde, dann müsste man wohl die travis api zur hilfe nehmen
  45. [16:48:41] <jakoch> festen pfad zu clover.xml festlegen und dann die build.job_id durchhangeln und clover.xml abgreifen
  46. [16:48:47] <jakoch> dann mergen und dann den report erstellen
  47. [16:48:58] <jakoch> das ganze nach abschluss von phpunit quasi als event nach phpunit oder so
  48. [16:49:42] <Rikku`on> hm.. ich glaub ich verstehe dein problem dann nicht richtig
  49. [16:50:04] <Rikku`on> aber ok ...
  50. [16:51:12] <jakoch> na nehmen wir mal eaccelerator und apc, die beiden schließen sich aus
  51. [16:51:32] <jakoch> zwei envs, zwei builds jobs
  52. [16:51:58] <jakoch> du blacklistest wechselseitig, bei eaccelerator fällt apc aus der abdeckung
  53. [16:52:18] <jakoch> und bei apc fällt eacc raus
  54. [16:52:27] <jakoch> beide erstellen reports haben ne lücke
  55. [16:52:43] <jakoch> beide reports sind für sich, wenn se gut sind, 100%
  56. [16:53:30] <jakoch> den vollständigen report bekommste nur wenn du beide reports zusammenführst
  57. [16:54:17] <Rikku`on> aber die reports haben keine lücke, weil im apc env der eacc source code nicht mit in den coverage mit einfließt
  58. [16:54:51] <jakoch> und der nicht berücksichtige eacc source ist keine lücke?
  59. [16:55:02] <Rikku`on> nicht in dem env
  60. [16:55:19] <jakoch> in dem env ist er die lücke und in dem env wo er getestet wird nicht
  61. [16:55:40] <jakoch> er fehlt doch in dem apc report ganz und gar
  62. [16:56:13] <Rikku`on> jo, aber du testes ja den env .. im produktion einsatz würdest du auch nicht beide gleichzeitig laufen haben
  63. [16:57:13] <jakoch> das ist richtig, deswegen gibts ja die build.jobs nur derzeit halt keine projekt-totalen report
  64. [16:58:52] <Rikku`on> na, finde das relativ egal, letztendlich sind das nur zwei (oder mehr zahlen ) env1 96%; env2 98% = overall 97%
  65. [17:00:16] <jakoch> erstmal soweit kommen^^
  66. [17:00:23] <Rikku`on> right ^^
  67. [17:00:31] <jakoch> und 100% coverage sind kaum machbar
  68. [17:00:45] <jakoch> ich hab neulich richtig schrubben müssen, um das hinzubekommen
  69. [17:01:01] <Rikku`on> das liegt dann an deinem Design ;-)
  70. [17:01:27] <Rikku`on> else blöcke sind schwer zu testen, also sollte man sie vermeiden
  71. [17:01:33] <jakoch> nö, das liegt an der line coverage von php unit
  72. [17:02:36] <jakoch> aber ich will nicht ausschließen, dass sich das design verbessern lässt
  73. [17:02:50] <jakoch> na sowas: "The contents of https://packagist.org/p/providers-latest.json do not match its signature, this is most likely due to a temporary glitch but could indicate a man-in-the-middle attack. Try running composer again and please report it if it still persists."
  74. [17:02:55] <Rikku`on> also machbar ist es, aber es ist auch schwer zu erreichen, da geb ich dir recht
  75. [17:03:29] <Rikku`on> und es würde helfen, wenn man code schreibt, ihn gleich so zu schreiben das er testbar ist
  76. [17:03:45] <Rikku`on> manchmal kein leichtes unterfangen, ganz klar
  77. [17:07:21] <jakoch> tjo, das is halt die geschichte mit altem code..
  78. [17:09:15] <jakoch> wahrscheinlich decke ich auch einige bugs mit ab, aber das ist auch erstmal egal.. das lässt sich bei existierende abdeckung dann leichter beheben
  79. [17:15:07] <Rikku`on> jo, erst mal ein grundgerüst. und wenn man später ein bug aufkommt, diesen fixen und tests ergänzen. Denke das ist ein allgemein gültiges prinzip
  80. [17:16:42] <Rikku`on> noch besser: bug gefunden. test schreiben der diesen abdeckt -> tests fails -> code fixen -> tests pass
  81. [17:16:43] <Rikku`on> :D
  82. [17:18:45] <jakoch> jupp, das kann man machen, so machen die das bei doctrine auch
  83. [17:18:58] <jakoch> die haben auch nen phpunit listener ticket listener dafür
  84. [17:19:23] <jakoch> wenn test für den bug mit ticket id sowieso "passed", dann closen die das ticket
  85. [17:20:02] <jakoch> -listener^^ und automatisch fehlt.. mein deutsch, oh mann
  86. [17:20:22] <jakoch> naja du getst it
  87. [17:20:27] <jakoch> hrhr
  88. [17:21:57] <Rikku`on> :D
  89. [17:23:40] <Rikku`on> also phpunit hat ja irgendwien funktion um results und coverage in eine db zu speichern
  90. [17:23:41] <Rikku`on> http://www.phpunit.de/manual/3.2/en/logging.html
  91. [17:23:46] <Rikku`on> etwas weiter unten
  92. [17:23:55] <Rikku`on> das macht natürlich für travis kein sinn
  93. [17:24:13] <Rikku`on> aber kannst du daraus nicht ein overall coverage zusammen basteln
  94. [17:25:30] <jakoch> ja, das könnte man machen.. also für jenkins würde das gehn
  95. [17:25:44] <jakoch> aber da gibts auch clover matrix als plugin
  96. [17:26:37] <jakoch> da kann man auch sachen irgendwo zwischenspeichern im workspace, so build artefakte, apidocs oder sowas um sie zu exportieren
  97. [17:26:51] <jakoch> bei travis is das schwierig, da müsste man irgendwie nen externen punkt setzen
  98. [17:27:15] <Rikku`on> ja, ich sag ja. für travis macht das keinen sinn
  99. [17:27:16] <jakoch> z.b. nach phpunit noch upload clover.xml auf nen anderen server
  100. [17:37:48] <jakoch> also ein feature für travis wäre definitiv so'n meta-storage per project
  101. [17:38:09] <jakoch> z.b. um docu zu generieren und von dort zu kopieren oder files zu mergen etc.
  102. [17:42:05] <jakoch> diese art zu testen ist irgendwie lustig: https://travis-ci.org/gitlabhq/gitlabhq/jobs/3141919
  103. [17:45:01] <Rikku`on> Behavior Driven Development
  104. [17:45:13] <Rikku`on> kannste ja auch mir Behat machen
  105. [17:46:53] <jakoch> ich hab keinen plan wofür das gut is.. das sieht irgendwie danach aus, als ob das für nicht-programmierer verständlich sein soll
  106. [17:49:15] <Rikku`on> a.) trifft das zu b.) ist das gleichzeitig ein art von functional/integration tests -> CI
  107. [17:50:47] <jakoch> ich glaub ich würde so szenario geschichten wie "user kann sich einloggen", "user kann produkt in warenkorb legen" als beschreibung zu nem webtest ablegen
  108. [17:50:57] <jakoch> selenium geht doch da viel schneller
  109. [17:51:10] <jakoch> einfach recorden, fix nen comment drauf und speichern
  110. [17:51:49] <jakoch> naja, gibt tausend wege
  111. [18:02:33] <jakoch> erstaunlich
  112. [18:02:41] <jakoch> showOnlySummary wurde gemerged
  113. [18:03:19] <jakoch> Implemented #711: `coverage-text` now has a xml `showOnlySummary` option.
  114. [18:03:30] <jakoch> das wird dann bei phpunit 3.8 dabei sein
  115. [18:04:47] <Rikku`on> nice ...
  116. [18:04:49] <Rikku`on> gz
  117. [18:04:50] <Rikku`on> :D
  118. [18:06:13] <jakoch> tjo, dann können wir den ocramius codechecker rauswerfen und nen blog post schreiben^^
  119. [18:08:15] <Rikku`on> ^^
  120. [18:08:23] <jakoch> ui, das sieht nice aus http://restler3.phpfogapp.com/examples/_007_crud/readme.html
  121. [18:15:03] <Rikku`on> https://plus.google.com/u/0/117999236478471991243/posts/F4Ma9pyYDaG
  122. [18:15:04] <Rikku`on> lol
  123. [18:15:59] <jakoch> omg :)
  124. [18:17:09] <jakoch> lol wirkt auch gegen Einschlußlöcher
  125. [18:17:29] <Rikku`on> :D
  126. [18:18:08] <jakoch> der is auch gut: Er schüttelte die Klapperschlang’ bis ihre Klapper schlapper klang.
  127. [18:19:27] <Rikku`on> ^^
  128. [18:20:40] <jakoch> hab da gerade nen link zu liquid feedback gefunden
  129. [18:21:04] <jakoch> die piraten sind irgendwie komisch
  130. [18:21:30] <jakoch> sieht fast aus wie ein bugtracker https://lqpp.de/bezirke/pankow/initiative/show/53.html
  131. [18:21:31] <jakoch> ^^
  132. [18:25:13] <Rikku`on> irgendwie schon ^^
  133. [18:36:52] <jakoch> ich staune immer wieder was die leute so machen
  134. [18:36:54] <jakoch> https://github.com/pscheit/psc-cms/tree/master/bin
  135. [18:37:34] <jakoch> bei jeder source änderung wird die neu kompilierte phar datei wieder mit eingecheckt
  136. [18:39:21] <jakoch> hilf mir mal hoch, ich bin vom stuhl gefallen^^
  137. [18:40:30] <Rikku`on> :D
  138. [18:41:00] <Rikku`on> das macht man wohl, wenn man etwas zu verbergen hat ^^
  139. [18:45:04] <jakoch> kein plan.. scheinbar gibts dazu nen framework https://github.com/pscheit/webforge/tree/master/lib/Webforge
  140. [18:45:52] <jakoch> aber bis auf den codegenerator is nix interessantes dabei
  141. [18:46:42] <jakoch> so genug geschnüffelt, keine trüffel gefunden ^^
  142. [18:55:01] <Rikku`on> hehe
  143. [19:31:19] <jakoch> ich bin raus für heute, schönen abend
  144. [21:24:13] * Rikku`on (~Daniel@31.16.185.2) Quit (Read error: EOF from client)
  145. [22:16:09] * SyNko_ (~chatzilla@81.174.2.220) has joined #clansuite
  146. [22:17:41] * SyNko (~chatzilla@81.174.2.220) Quit (Ping timeout)
  147. [22:17:52] * SyNko_ is now known as SyNko

Links of Samstag, 10. November 2012

1) https://github.com/pscheit/webforge/tree/master/lib/Webforge
2) https://github.com/pscheit/psc-cms/tree/master/bin
3) https://lqpp.de/bezirke/pankow/initiative/show/53.html
4) https://plus.google.com/u/0/117999236478471991243/posts/F4Ma9pyYDaG
5) http://restler3.phpfogapp.com/examples/_007_crud/readme.html
6) https://travis-ci.org/gitlabhq/gitlabhq/jobs/3141919
7) http://www.phpunit.de/manual/3.2/en/logging.html
8) https://packagist.org/p/providers-latest.json
9) http://www.phpunit.de/manual/current/en/appendixes.configuration.html#appendixes.configuration.blacklist-whitelist
10) http://git.io/sEIfGA
11) https://github.com/blog/1184-contributing-guidelines
12) http://git.io/ZL-SNw
13) http://clansuite.com
14) http://www.youtube.com/watch?v=JPqFNQCXF9Y
15) https://travis-ci.org/#!/Clansuite/Clansuite

These logs were automatically created by k-logbot on chat.freenode.net using the Clansuite IRC LogBot. Find the project at Github.